Kategorie: Journalistische Hetzjad

Frieden auf der Welt? Von wegen – Gewalt hat Konjunktur! Grüne wollen keinen Christmas Truce

Frieden auf der Welt? Von wegen – das Töten, die Gewalt haben Hochkonjunktur. Kriege und kriegerische Konflikte beherrschen die Szenerie, im Irak, in Jemen, in der Ukraine, in Afghanistan, im Libanon, im Nahen Osten, in den Gebieten der Rohingya in Myanmar, in Äthiopien, in Mexiko und anderen lateinamerikanischen Ländern herrscht kein Frieden.

Weiterlesen

Jahresrückblick 2022 – a German „Swanc“

2022 ist es der Kampf der Verschwörer gegen verschiedene Verschwörungslegenden, FakeNews, Zeitungsenten, Mediengänse und Hühner Intifada gegen den normalen Menschenverstand. Ein TV Komiker aus der Ukraine bekommt, nur mit Khakihemd bekleidet mit offener Asow Hose im Westen „stehenden Beifall“

Weiterlesen

Jahresrückblick 2022 – dümmer geht es nimmer!

Die z.Z. grössten LNG-Tanker (Q-max-Klasse) fassen 266000 m³, ergibt 67’700’000 m³ Erdgas. Das hat 2018 Nordstream 1 in weniger als einem halben Tag geliefert. Da müssen wir bei unseren Sparbemühungen noch etwas zulegen.

Weiterlesen

Projekt „Unerwünscht“

Über uns unerwuenscht.ch ist ein Projekt des Vereins „Zeitdokument“, einem Verein zur Förderung von unabhängigen Dokumentarfilm-Projekten.Bei der Unterstützung wird ein besonderes Augenmerk auf Themen gelegt, […]

Weiterlesen

Eine Hassfigur der Linken wird 80

Einer dieser Protagonisten, der Publizist Dr. Richard Herzinger, sieht in Handke sogar einen „Pionier der Autokraten-Versteher“. Ein Wort, dass in abgewandelter Form inzwischen all jene zu hören bekommen, die im Ukrainekrieg einseitige Sichtweisen kritisieren.

Weiterlesen

Die twitter Akten, Teil 1 (Hunter Bidens Laptop)

Wir dokumentieren hier den Thread „The Twitter Files“ von Matt Taibbi.  Elon Musk hat sie selbst retweetet, so dass dies als Teil seiner angekündigten Enthüllungen zu den Hintergründen bei twitter 1.0 angesehen werden kann.

Weiterlesen

CETA – der grüne Wendehals

Grünes Licht für CETA-Pakt, den Baerbock, Hofreiter und Co. mal ganz schlimm fanden .. was für Heuchler, was für Lügner, was für Betrüger

Weiterlesen

180 Jahre Sozialismus/Kommunismus von blutiger Gewalt gegen Menschen geprägter Despotismus

VERBRECHEN GEGEN DIE MENSCHLICHKEIT verübt VON SOZIALISTEN UND KOMMUNISTEN
VOR 1933 UND NACH 1945

Weiterlesen
dav

Hass und Hetze ist beim ÖRR gang und gäbe.

Hallo ⁦
@ZDF
⁩, wann stoppt ihr
@janboehm
– oder kann der sich auf Kosten der Gebührenzahler jede noch so widerwärtige Entgleisung leisten?

Weiterlesen

Rewe, die letzte „moralische“ Edition des Zipfelmenschen

Es ist nur noch lächerlich was unsere Gutmensch Buntweltler auf Twitter, in Deutschland und der Welt uraufführen, man muss sich für dieses Land schämen

Weiterlesen